Hochzeitsgast Schuhe: 10 Looks für ein unvergessliches Fest

Das große Fest steht an und Du hast noch keine Idee, welches Schuhwerk am besten passen würde? Schöne Varianten gibt es wie Sand am Meer, da fällt die Auswahl ziemlich schwer. Damit Du nicht ewig suchen musst, haben wir hier den ultimative Guide kreiert. Ob flach, Stiletto oder Pumps: Wir zeigen Dir die schönsten Hochzeitsgast Schuhe für jede Stilrichtung.

Mal was anderes: Moderne Mules

Der Hype um die angesagten Mules geht in die nächste Runde! Auch in diesem Jahr sehen wir das praktische Schuhwerk überall.

Hinten offen, vorne geschlossen – das macht den typischen Mule aus. Mit einem kleinen Absatz passt er auch hervorragend zu festlichen Angelegenheiten wie Hochzeiten.

Under vielleicht größte Pluspunkt dieser Schuhform: Garantiert keine Blasen an der Ferse! Mules tragen sich bequem, engen nicht ein uns sind wunderbare Pumps-Alternativen.

Einfach reinschlüpfen und los tanzen!

Turn off your ad blocker to view content

Jetzt wird’s gemütlich: Metallic-Flats

Vorbei sind die Zeiten, in denen wir Frauen High Heels tragen müssen, wenn ein Fest ansteht. Mittlerweile ist es Gang und Gäbe zu flachen Varianten zu greifen.

Zurecht! Im richtigen Stil wirken sie mindestens genauso schick, wie die hohen Hacken. Und wir taumeln am Ende der Feier nicht mit Fußschmerzen nach Hause. Das hat doch was!

Flache Schuhe wirken per se etwas lässiger, als hohes Schuhwerk. Deshalb darfst Du ruhig zu glamourösen Varianten greifen – Metallic eignet sich besonders gut für Hochzeiten.

Turn off your ad blocker to view content

Die Trend-Sandalette: Verspielte Riemen

Wahre Schuhfans lassen keine Gelegenheit aus, um das ein oder andere Fashion-Statement abzuliefern. Wenn Du Trends liebst und Hochzeitsgast Schuhe willst, die nicht jeder trägt, solltest Du Dich für ein verspieltes Modell mit feinen Riemen entscheiden.

Ein solcher Schuh zieht garantiert alle Blicke auf sich! Wann hast Du schon die Gelegenheit, so filigrane Heels zu tragen?

Nutze das Hochzeitsfest und lass Deiner Schuhfliebe freien Lauf!

Turn off your ad blocker to view content

Hochzeitsgast Schuhe, die immer gehen: Riemchen-Sandalen

Schlicht aber garantiert ergreifend: Die klassische Riemchen-Sandale. Ein Schuh, den eigentlich jede Frau im Schrank haben sollte. Denn Du kannst Dich einfach immer darauf verlassen!

Ob zu Hochzeitsfeiern oder anderen schicken Anlässen: Eine Sandalette mit dünnem Knöchelriemen in schmeichelhaftem Nudeton passt immer und sieht nie nach Zuviel oder Zuwenig aus.

Du trägst ein sehr auffällig gemustertes Kleid oder hast Dich für Eine Robe in mutiger Farbe entschieden? Riemen-Sandalen in Nude sind die perfekte Ergänzung und zähmen aufregende Teile.

Turn off your ad blocker to view content

Ganz schön ladylike: Kitten Heel-Pumps

Du willst einen richtig schicken Schuh, hast aber keine Lust auf hohe Absätze? Flache Schuhe sind Dir aber etwas zu casual? Wage den Kompromiss: Kitten Heels!

Die Mini-Absätze waren in den Fünfzigern ganz besonders begehrt und sind seit letzter Saison wieder überall zu sehen.

Sie wirken klassisch und können nach Kombination etwas old-school wirken. Genau das richtige für Vintage-Liebhaber oder Fans von Stilbrüchen. Denn zu modernen Teilen bilden sie den perfekten Kontrast!

Turn off your ad blocker to view content

Hübsch verziert: Raffinierte Schuhe mit Nieten

Hochzeitsgast Schuhe dürfen gerne extra glamourös ausfallen. Wie oft wirst Du schon auf eine solche Festlichkeit eingeladen? Eben.

Das ist die ideale Gelegenheit, um die richtig edlen Hingucker-Schuhe anzuziehen.

Zum Beispiel: Pumps mit goldenen Nieten.

Besonders zu sehr schlichten Kleidern, wie dem kleinen Schwarzen oder schnörkellosen Hosenanzügen sind Nietenpumps eine schöne Kombination.

Turn off your ad blocker to view content

Riemen-Pumps: Der Kompromiss zwischen Pumps und Sandalette

Was trage ich denn nun: Pumps oder Sandalette? Vor allem in den Sommermonaten eine berechtigte Frage.

Der Grat ist ziemlich schmal. Entscheide Dich doch einfach für das Zwischending: Riemchen-Pumps!

Diese Sorte von Pumps wirkt zwar klassisch, aber viel verspielter und moderner. Außerdem hast Du in diesen Modellen oft einen besseren Halt, als in offenen Sandaletten.

Bonus: Wer es nicht mehr rechtzeitig zur Pediküre geschafft hat, kann aufatmen: bei Riemchen-Pumps sieht man nichts.

Turn off your ad blocker to view content

Flache edle Alternative mit Stil: Mary Janes

Heels kommen partout nicht in Frage? Eine weitere Idee für flaches Schuhwerk sind Mary Jane-Ballerinas. Der Stil lag in den 60ern schwer im Trend und erobert nun auch langsam aber sicher die Mode zurück.

Typisch für Mary Jane Schuhe (ob mit oder ohne Absatz) ist der horizontale Riemen über dem Spann. Oft kommen sie mit einer sehr prägnanten Spange.

Genau die darf für festliche Anlässe natürlich besonders auffällig gestaltet sein.

Mary Janes sehen am besten zu kurzen Kleidern oder ausgestellten Röcken aus. Maxikleider verschlucken den Stil eher.

Turn off your ad blocker to view content

Dieser Schuh kommt nie aus der Mode: Spitze Pumps

Ein Paar Pumps haben wir wahrscheinlich alle zuhause. Aber wie wäre es mit einem Modell in frischer Nuance?

Statt Schwarz, Nude oder Weiß könnten wir auch Mut zur Farbe beweisen und zu auffälligeren Tönen greifen.

Sonnengelb, Bonbonpink oder Royalblau: In dieser Saison dürfen wir ruhig Farbe bekennen. So wird aus einem klassischem Schuh ein ziemlich modernes Must-have.

Tipp: Trau Dich, subtile Farbkontraste einzusetzen, das wirkt vor allem bei Sommerhochzeiten erfrischend. Türkises Kleid zum gelben Schuh oder Navyblauer Rock zu Fuchsiapink. Wer wagt, gewinnt!

Turn off your ad blocker to view content

Schöne Schnürerei: Zierliche Sandaletten zum Schnüren

Zarter als Riemen, moderner als Pumps: Schnürsandaletten in allen Variationen gehören 2019 zu den wichtigsten Schuhtrends.

Durch ihre raffinierte aber schlichte Optik passen sie zu allen erdenklichen Kleidern und Röcken.

In Nude oder Braun gehalten verlängern Schnürsandalen Deine Beine optisch.

Turn off your ad blocker to view content

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.