9 Interior-Tipps, die wir uns von Kendall Jenner abgucken sollten

Kendall Jenner vor Fotografen
Andrea Raffin : Shutterstock.com

So stilvoll wohnen wie TV-Star Kendall Jenner? Mit den folgenden Einrichtungstipps stylst du ihren Interior-Look ganz einfach nach.

1. Grundfarbe auswählen

Entscheide dich für eine Grundfarbe, die jedes Zimmer dominiert. Es kann sich dabei auch um eine Farbfamilie handeln. Kendall Jenner setzt auf die neutralen Nuancen Creme, Grau und Beige, die in jedem Raum überwiegen. Dadurch entsteht ein Gefühl der Ruhe und Harmonie.


2. Texturenspiel

Für die Extraportion Gemütlichkeit setzt Kendall Jenner auf verschiedene Texturen, welche die Einrichtung Ihrer LA Villa sofort interessanter machen. Die unterschiedliche Haptik von groben Wollteppichen, Samtsesseln oder Seidenbezügen ergänzen sich zu einem spannenden Materialmix.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#kendalljennerhome #kendalljennerhouse #kendalljenner

Ein Beitrag geteilt von SK (@sk.interiors_) am


3. Farbakzente setzen

Neutrale Farben wirken elegant, keine Frage. Trau dich aber ruhig, die schlichte Farbgebung mit ein paar gezielten bunten Highlights zu durchbrechen. So macht es auch Model Kendall Jenner, die auf vereinzelte neonfarbene Bilder und Textilien in Signalfarben setzt. Die Küche der Amerikanerin wirkt durch den tiefen Petrolton lebendig und modern.

Lust auf den Retro-Look? Erfahre hier, wie du deine Wohnung vintage einrichten kannst.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Kendall Jenner Résidence Los Angeles

Ein Beitrag geteilt von Mimi Sekkat (@mimisekkat) am


4. Naturmaterialien vorziehen

Statt auf PVC-Tische und viel Metallic zu setzen, entscheidet sich der TV-Star vorwiegend für hochwertige Naturmaterialien. Von Marmor bis Holz: Natürliche Komponenten sorgen für Behaglichkeit und schenken dem Interieur einen traditionellen Flair. Rustikale Holzelemente unterstützen diese Wirkung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#inspiration: Meet Kendall Jenner house in Los Angeles with neutral tones and organic textures and neon sculpture faces off unexpectedly with a pair of 18th-century Italian painted door panels.We love this Jenner’s bedroom sitting area! Interior Design composed by Kathleen and Tommy Clements and the unique Waldo Fernandez and 📷 by William Abranowicz . . . #kendalljenner #kendalljennerhouse #ADmagazine #archdigest #elledecor #voguemagazine #vogueliving #beverlyhills #losangeles #inspirationalhouse #celebrityhomes #celebrity #interiordesign #interiordesigner #interiordesigners #interiordesignideas #interiordesigninspiration #interiors #interiordecorating #luxury #midcenturymoderndesign #homedecor #inspodecor #inspohomes #Luxuryhomes #bedroomsittingarea #masterbedroom #interiorgoals #waldosdesigns

Ein Beitrag geteilt von Essential Home (@essential_home) am


5. Beweise Kreativität

Naturmaterialien, neutrale Nuancen und wenige Farbakzente: Das klingt schon mal harmonisch. Aber auch austauschbar! Um der Einrichtung eine persönliche Note zu verleihen, baut Kendall Jenner verspielte Stilelemente ein. Das beste Beispiel: Die Wandschrift aus Leuchtstoff-Röhren ist ein aufregender Stilbruch zur restlichen klassischen Deko.


6. Detailverliebtheit

Die Residenz der 24-Jährigen wirkt stimmig, weil sie bis aufs kleinste Detail durchgestylt ist. Man beachte die Auswahl der Bücher in Kendall Jenners Arbeitszimmer: Sie sind genau auf die restlichen Farb-Akzente abgestimmt. Ein kleines aber feines Detail, welches das Interieur sofort aufwertet.


7. Sei nicht zu perfekt

Huch, wer hat denn hier die Bilder aufgehängt? Die Bildanordnung in der Küche wirkt auf den ersten Blick wie ein Versehen. Die Bildabstände sind alle unterschiedlich, die Motive willkürlich gewählt und die Rahmen nicht auf einander abgestimmt. Aber genau das macht den Charme in diesem Zimmer aus. Eine penibel konstruierte Bilderwand wirkt nicht so heimisch, wie Kendall Jenners freie Zusammenstellung. Perfekt unperfekt!


8. Sanfte Kontraste wagen

Hell oder dunkel? Warum nicht einfach beides! Im Traumhaus von Kendall Jenner finden sich viele stilvolle Konstante, die der Einrichtung mehr Tiefe verleihen.





9. Keine Angst vor dunklen Farben

Dunkle Farben wirken geheimnisvoll und mystisch. Zusammen mit der richtigen Einrichtung und passenden Deko-Stücken können sie unglaublich edel wirken. Das weiß auch Kendall Jenner und setzt in einem ihrer Badezimmer auf ein tiefes Smaragdgrün. Elegant! Übrigens: Hier erfährst du, welche Farben für kleine Räume geeignet sind.


House Tour mit Kendall Jenner

Die vorgestellten Stilelemente ergeben zusammen ein harmonisches Interieur, was edel und gemütlich zugleich wirkt. In folgendem Video führt dich Kendall Jenner persönlich durch ihre Residenz:



Diese Themen könnten dich außerdem interessieren:

Bilder fürs Schlafzimmer: Welcher Stil passt zu dir?

Schwedische Dekoration: Auf diese 10 Elemente kommt es an

Jennifer Aniston: Einrichtungs-Tipps aus ihrer Traumvilla

Ätherische Öle zum Einschlafen: Diese 5 Sorten helfen

Keys Soulcare Erfahrungen: Alicia Keys neue Pflegelinie im Test

Vorhang-Ideen: So setzt du Fenster in Szene!

Knisterkerzen: Unsere 3 Lieblings-Marken

 

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.