Lampen ohne Schirm: Die schönsten Designs der Saison

Lampen ohne Schirm: Weißes Schlafzimmer
Shutterstock.com

Modern und minimalistisch: Lampen ohne Schirm verleihen dem Raum einen zeitgemäßen Look. VOIIA stellt die schönsten Designs vor.

Lampen ohne Schirm: Die Ursprünge des Trends

Eine einfache Glühbirne, die von der Decke hängt: Was früher in Fabriken als Notlösung galt, zählt heute zu den begehrtesten Lampen-Designs der Saison. Im Industriebetrieb wäre ein Stoffschirm absolut unpraktisch und deshalb unpassend gewesen – es ging einzig und allein um die Funktion der Lampe. Und dieses Konzept kämpft sich jetzt wieder an die Spitze der Lampen Trends 2020.

Der Industrial-Stil feiert ein großes Comeback und überrascht uns mit vielen Neuinterpretationen des schnörkellosen Lampen-Designs.


Zu diesem Einrichtungsstil passt der Look am besten

Gleich und gleich gesellt sich gern! Der minimalistische Look von Lampen ohne Schirm passt natürlich besonders gut zum ursprünglichem Stil, dem Industrial-Design. Zusammen mit rustikalen Holzmöbeln, dunkler Metallic-Deko und Backsteinwänden wird das industrielle Feeling perfekt. Hier findest du weitere Infos zur beliebten Industrial Style-Deko.

Lampen ohne Schirm passen aber auch zu allen anderen minimalistischen Einrichtungsstilen. Eine moderne skandinavische Dekoration eignet sich zum Beispiel hervorragend. Der Skandi-Chic setzt auf helle Farben, Kontraste, klare Formen und geometrische Muster. Lampen ohne Schirm sind die perfekte Ergänzung!

Auch andere puristische Einrichtungsarten, wie der asiatische– oder Bauhaus-Stil, passen zu schlichten Lampen ohne Schirm. Weniger harmonisch wirkt diese Lampenart bei verspielteren Stilen, wie der französischen Einrichtung oder dem viktorianischen Stil. Diese brauchen verspieltere Lampen mit mehr Details.


Das Material macht den Unterschied

Wer sich eine Lampe ohne Schirm zulegen möchte, kann aus zwei verschiedenen Materialien auswählen: Milchglas und Klarglas.

Lampen aus transparentem Glas machen den urbanen Look perfekt und sind gut geeignet, wenn du eine lässige Einrichtung bevorzugst. Hier ist der Glühfaden sichtbar. Daher tragen solche Lampen auch den Namen Glühfadenlampen. Das einzige Manko: Fingerabdrücke sind bei klarem Glas sehr schnell sichtbar.

Wer es etwas edler mag, greift am besten zu Milchglas-Lampen ohne Schirm. Hier ist das Glas in einem sanften Cremeton eingefärbt, wodurch der Glühfaden verborgen bleibt. Diese Lampen erzeugen ein weicheres Licht, das sehr stimmungsvoll wirkt.

Ob Milchglas oder Klarglas: Im Folgenden stellen wir dir die schönsten Designs vor.


Stehlampen

Schirmlose Stehlampen ohne Schirm sind platzsparend und erhellen dunkle Ecken und Bereiche, in denen es an Licht fehlt.


Nachttischlampen

Eine schöne Nachttischlampe rundet die Schlafzimmer-Einrichtung ab. Lampen ohne Schirm passen durch ihre schmale Form auf jede Tischvariante.


Lampen ohne Schirm: Lichterketten

Lichterketten sind eine unkonventionelle Art, um im Raum für gezielte Highlights zu sorgen. Mit schirmlosen Lampen wirken sie besonders modern.


Deckenlampen

Eine schöne Deckenleuchte wird schnell zum Eyecatcher im Zimmer. Wer eine Variante sucht, die nicht jeder hat, sollte sich für eine Lampe ohne Schirm entscheiden.


Einzelne Pendelleuchten

Einzelne Pendelleuchten mit langem Kabel lassen sich in jedem Areal des Zimmers platzieren und eignen sich dafür, bestimmte Flächen gezielt zu beleuchten.

Lampen ohne Schirm werden schnell zum Hingucker des Raumes. Lust auf noch mehr Deko-Ideen? Hier wirst du fündig!



Quiz: Finde die richtige Einrichtung

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Weitere Beiträge
schlafzimmer einrichten tipps
Schlafzimmer einrichten: So schläfst Du sofort besser