Baumwolle als Deko? So geht der neue Trend

Verschönere dein Zuhause durch getrocknete Baumwolle

Baumwollzweig-Deko: Vase mit Baumwolle auf Fensterbrett.
Shutterstock.com

Trockenblumen sind pflegeleicht und edel. Pampasgras ist unter Interior-Fans ganz besonders beliebt, aber es gibt noch viele andere einzigartige Trockenblumensorten. Wie wäre es zum Beispiel mit getrockneter Baumwolle? VOIIA stellt dir die schönste Baumwollzweig-Deko vor und verrät, was beim Einkauf wichtig ist.

Trockenblumen Baumwolle: Wo bekomme ich sie her?

via GIPHY

Natürliche Baumwolle wächst in den Tropen und braucht viel Licht und Wasser, um zu wachsen. Die getrocknete Variante ist zum Glück wesentlich unkomplizierter und findet sich auch hierzulande. Getrocknete Baumwolle wird immer populärer. Du bekommst sie in ausgewählten Deko-Läden, im Baumarkt vor Ort oder auch ganz bequem im Netz. Tendenziell ist sie im Laden etwas günstiger als im Netz, dafür ist der Transport nach Hause aber auch etwas umständiger, wenn du dich für größere Zweige entscheidest.

Solltest du die getrocknete Baumwolle im Netz bestellen, wundere dich nicht, wenn die Blüten bei dir Zuhause etwas platt und unförmig ankommen – das gibt sich nach einiger Zeit, wenn du die Baumwolle an der Luft stehen lässt. Durch die Verpackung werden die Blüten meistens etwas zerdrückt, sie breiten sich aber wieder aus, wenn sie genug Raum haben.


Baumwollzweig-Deko: Wie pflege ich Baumwolle richtig?

Baumwollzweig-Deko

Jede Trockenblumensorte ist ziemlich pflegeleicht. Getrocknete Baumwolle ist da keine Ausnahme. Deshalb eignet sich diese Dekorationsart vor allem für jene, die wenig Zeit und Mühe für die Pflanzen aufbringen wollen oder können. Es gibt eigentlich nur zwei Dinge, um die du dich alle paar Wochen kümmern müsstest: das Einsprühen und das Entstauben der Pflanze.

Damit Trockenblumen lange halten, wird ihnen Wasser entzogen. Aber mit den Wochen sinkt der Wassergehalt immer weiter und weiter, bis die getrocknete Baumwolle etwas starr und spröde aussieht. Jetzt kann es helfen, wenn du sie mit Hilfe eines Blumensprühers mit etwas Wasser besprühst. Das kannst du immer dann machen, wenn die Stiele und Blüten etwas fade wirken.

Außerdem solltest du die Trockenblumen regelmäßig entstauben. Sonst bekommen vor allem Stauballergiker große Probleme. Einfach mit einem Staubwedel vorsichtig darüber fahren – schon bist du den Staub los.

Fertig! So einfach ist die Baumwollzweig-Pflege. Im Folgenden zeigen wir dir nun, wie die Baumwollzweig-Deko gelingt.


Baumwollzweig-Deko Nr.1: Große Vasen im Skandi-Look

Baumwollzweig-Deko
Shutterstock.com

Weniger ist mehr – dieses Motto spiegelt den reduzierten skandinavischen Look perfekt wieder. Gerade Linien und schnörkellose Deko steht auf dem Programm, zu dem auch schlichte getrocknete Baumwollstiele passen. Schon ein einziger langer Stil mit mehreren Baumwollblüten reicht aus, um eine geometrische Vase abzurunden – ein zeitloser Look, der vor allem bei den Minimalisten unter uns gut ankommt.


Deko-Idee Nr.2: Mix & Match

Baumwollzweig-Deko

Pampasgras, Weizen-Ähren, weißer Eukalyptus – wer sagt, dass man sich für eine Trockenblumensorte entscheiden muss? Kreative Köpfe mischen verschiedene Sorten und achten dabei lediglich auf eine gewisse Farbharmonie.

Schöne Kombinationen sind Grüntöne und Weißnuancen oder Cremenuancen mit beigen Trockenblumen. Probiere es selbst aus: Ergänze deine Baumwollzweig-Deko mit Samtgras, Besenginster oder den rundlichen Craspedia Globosa und deine Trockenblumen-Deko wird alle Blicke auf sich ziehen!


Deko-Idee Nr.3: Edle Baumwollkränze

Baumwollzweig-Deko
Shutterstock.com

Wenn es um dekorative Kränze geht, haben viele sofort Weihnachten im Hinterkopf. Aber nicht nur ein schöner Weihnachtskranz kann deine Haustür oder eine leere Wand verschönern – eine Variante mit getrockneter Baumwolle wirkt das ganze Jahr über elegant und stilvoll!

Du kannst den Baumwollkranz entweder selbst basteln, in dem du einen Drahtring mit ein paar Baumwoll-Zweigen aufpeppst, oder du entscheidest dich für die fertige Variante auf dem Markt.


Baumwollzweig-Deko Nr.4: Boho-Bastkörbe

Baumwollzweig-Deko
Shutterstock.com

Boho-Fans sollten unbedingt die Kombination aus Baumwolle und Bast ausprobieren. Die fluffige, weiche Textur der Baumwollblüten stellt einen schönen Kontrast zum groben Bastkorb dar. Außerdem passen die beiden Naturmaterialien durch ihre Weiß- und Brauntöne auch farblich wunderbar zusammen. Warum also zur Vase greifen, wenn du noch einen kleine Bastkorb Zuhause stehen hast? Ein frischer Look, der sehr verspielt aussieht.


Baumwollzweig-Deko Nr.5: Die All-White Ergänzung

Baumwollzweig-Deko
Shutterstock.com

Getrocknete Baumwolle ist natürlich vor allem für leidenschaftliche Weiß-Fanatiker interessant. Liebst du eine helle Einrichtung ohne viel Farben, ist ein Bouquet mit getrockneten Baumwollblüten genau das Richtige, um dein Interieur zu dekorieren. Pluspunkt: Getrocknete Baumwolle vergilbt nicht, wodurch du dich besonders lange über die schöne weiße Farbe freuen kannst.

Übrigens: Hier haben wir dir gezeigt, was du tun solltest, damit eine weiße Einrichtung nicht zu steril wirk.


Deko-Idee Nr.6: Tisch-Dekoration

Baumwollzweig-Deko

Ob für die Hochzeit, das Familienfest oder das gemütliche Dinner in kleiner Runde – Baumwollzweige lassen sich wunderbar zur Tischdekoration einsetzen. Baumwolle sieht vor allem in Kombination mit dunklem Holz, Glas, warmen Metallen und frischem Grün extrem edel aus. Außerdem ist so eine Baumwollzweig-Deko recht robust: Im Gegensatz zu anderen Blüten (wie Pampasgras) knickt die Baumwolle nicht weg oder verliert an Volumen. Super, wenn etwas auf dem Tisch umgibt oder umfällt.

Diese sechs schönen Deko-Ideen zeigen, wie vielseitig getrocknete Baumwolle eingesetzt werden kann. Und wer nicht genug von Trockenblumen bekommen kann: Hier zeigen wir dir die schönsten Trockenblumen für Bodenvasen und in diesem Artikel geht es um die schönste Deko mit Pampas.


Schon gelesen?

Esstisch dekorieren: Die 25 besten Tipps & Tricks 

Badebomben selber machen ohne Form: So geht's!

Keys Soulcare Erfahrungen: Alicia Keys neue Pflegelinie im Test

Deko Ideen für die Küche: Die schönsten Looks


Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.