Leichtes frisches Parfum
shutterstock.com

Frische Parfums: 10 Düfte, die einfach immer gehen!

Du suchst ein frisches leichtes Parfum, das einfach zu jedem Anlass passt? Vom Büro bis zum Date: Diese 10 Düfte sind unaufdringlich und dennoch einzigartig.

1. Der Klassiker: Dolce & Gabbana „Light Blue“

Turn off your ad blocker to view content

Der Flakon des italienischen Designer-Duos Domenico Dolce und Stefano Gabbana wirkt äußerst edel und besticht durch seine Schlichtheit. Das gewählte Hellblau ist dabei Programm.

Mit diesem Duft drücken die Kreateure von „Light Blue“ die Macht des Sommers aus mit Sonne, Meer und ursprünglicher Vegetation des Mittelmeerraumes aus. Die Lust auf Frische, Energie und unendlicher Freiheit überträgt dieser Duft auf dich und deine Haut.

Mit der Auswahl der Extrakte aus sizilianischer Zeder, grünem Apfel sowie Glockenblumen spiegelt der sonnige Duft die Blumen und Früchte eines Sommers wider. 


2. Edel: Jo Malone London „Silver Needle Tea“

Turn off your ad blocker to view content

„Silver Needle Tea“ ist ein leichtes frisches Parfum, das garantiert zu jedem Anlass passt. Dieser äußerst edle Duft aus dem Hause Jo Malone in London ist etwas ganz Nobles.

Über mehrere Jahrhunderte hinweg war der Genuss von Silbernadeltee nur dem Kaiser von China und seiner Familien vorbehalten. Inspiriert von dieser Basis hat die britische Kreateurin Joanne Lesley Malone, die hinter dem Namen Jo Malone London steht, sich zu diesem hinreißenden Duft verführen lassen.

Zarte Rosenblüten, verfeinert mit Salbei und Moschus versprechen eine subtile Frische, die keine Kopfschmerzgefahr mit sich bringt.


3. Zitrus trifft Jasmin: Diptyque „Fleur de Peau“

Turn off your ad blocker to view content

Der Duft „Fleur de Peau“ kommt aus dem Hause Diptyque am berühmte Pariser Boulevard Saint Germain.

Dieses nach Frühling duftende Parfum betört durch eine Mixtur aus Moschus, Jasmin, Zitrus, sowie Maiglöckchen.

Die Inspiration fand Diptyque durch einen früheren Brauch: Einst nutzen die Damen der hohen Gesellschaft Düften aus Iris und Maiglöckchen, um ihre Handschuhe zu parfümierten.

Diptyque konnte unlängst seinen 50. Geburtstag feiern und ist stolz auf seine langjährige Tradition bei der Auswahl ihrer Extrakte und Substanzen aus aller Welt. 




4. Ein Tag am Meer: Tom Ford „Neroli Portofino Acqua“

Turn off your ad blocker to view content

Der Duft „Neroli Portofino Acqua“ von Tom Ford, des ehemaligen Chefdesigners von Gucci, drückt allein schon durch seinen türkisblauen Flakon die Sehnsucht nach Meer aus.

Man hat förmlich das Gefühl, in der Flasche ist das Wasser der italienischen Riviera vor der Küste des Nobelortes Portofino verkorkt worden!

Tom Ford ließ sich bei der Wahl dieser Kreation von dem azurblauen Meerwasser Italiens inspirieren. Das glitzernde Wasser, dazu eine zarte Brise – ausgedrückt durch die Kombination von Zitrus und Ambra. Du kannst das Flair des Mittelmeers schon fast auf deiner Haut fühlen. 




5. Wie frisch geduscht: Dolce & Gabbana „L’Impératrice“

Turn off your ad blocker to view content

Bei dem Duft „L’Impératrice“ von Dolce & Gabbana ist der Name Programm. L’Impératrice heißt auf Französisch Kaiserin und der Duft gilt als der absolute Star des Designerpaares Dolce & Gabbana. Er spiegelt eine schlichte und zeitlose Eleganz wieder.

„L’Impératrice“ überzeugt durch eine erfrischende Mischung aus Wassermelone, Kiwi und pinkfarbener Alpenveilchen. Wenn du ein Parfum suchst, dass duftet wie frisch geduscht, liegst du hier genau richtig.


6. Warm und frisch zugleich: Aerin „Waterlilly Sun“

Turn off your ad blocker to view content

„Waterlilly Sun“ hält, was der Name verspricht: Erfrischende Wasserlilien werden durch sanfte warme Duftessenzen abgerundet.

Aerin Lauder, die Enkelin der Designerin Estée Lauder, hat diesen Duft herausgebracht und unter ihrem eigenen Label veröffentlicht. Die Komponenten dieses Parfums bestehen aus Moschus, Jasmin und Bergamotte. Der grasgrüne Verschluss des edlen Flakons verspricht Sonne satt auf einer frischen grünen Wiese.

Die Energie dieses sommerlichen Duftes spürst du sofort! Aerin „Waterlilly Sun“ lässt dich voller Power durch den Sommer gehen.


7. Pure Frische im Vintage-Look: Maison Martin Margiela „Lazy Sunday Morning“

Turn off your ad blocker to view content

Durch „Lazy Sunday Morning“ hast du hast sofort das Gefühl von frisch gewaschener Wäsche und duftendem Leinen in der Nase. Reinheit und Frische – dieses Parfum wird dir niemals auf die Nerven gehen!

Der Duft lässt dich entspannt und ausgeruht in den Tag starten. Du liebst den Vintage-Look? Dann wirst du große Freude an diesem Duft haben. Der Flakon erinnert an alte Apothekerfläschchen und wirkt heimelig und stilvoll.

Mit fruchtigen Orangenblüten, Patchouli und weißem Moschus verspricht „Lazy Sunday Morning“ frühlingshafte Frische und Energie.


8. Frisch und floral: Versace „Bright Crystal“

Turn off your ad blocker to view content

„Bright Crystal“ ist ein wirklich nobles Wässerchen aus den Kreationen des italienischen Designers Versace. Der mächtige Flakon gepaart mit der pinkfarbenen Flüssigkeit ist schon ein echter Hingucker und macht sich äußerst extravagant auf jedem Schminktisch.

Ein echtes Juwel der High Class-Düfte! Der blumig-frische Duft verspricht sommerlichen Charme und Weiblichkeit in Hülle und Fülle. Die Kombination aus Amber, Moschus und Lotus garantiert echte Sonnenkraft und lässt dich damit förmlich erblühen. 




9. Frisches leichtes Parfum: Armani „Ocean di Gioia“

Turn off your ad blocker to view content

Armani at its Best! Mit dem Duft „Ocean di Gioia“ hat das Kreationsteam rund um Chefdesigner Giorgio Armani ein echtes Duftwunder erschaffen.

Es versprüht ein wahres Meer an Freude und Lust (deutsch für Gioia). Der azurblaue Flakonverschluss mit der türkisblauen Flüssigkeit erinnert an das strahlende Tiefblau des Mittelmeers.

Die Kombination aus Jasmin, Birne, Sandelholz und Moschus ist eine prickelnde Mischung aus Sonne und Meer. Der blumige Duft lässt auch an kalten und regnerischen Tagen das Urlaubsgefühl aus warmen und sonnigen Zeiten wieder auferstehen.

Dieser ganz neue Duft aus 2020 verspricht jede Menge Freude – eben Gioia!


10 Von Edelsteinen inspiriert: Biotherm „Eau Fusion“

Turn off your ad blocker to view content

Die Düfte von Biotherm sind durchweg frisch und spritzig. Besonders leicht und unaufdringlich riecht „Eau Fusion“. Ein frisches leichtes Parfum, das nicht nur im Sommer getragen werden kann. Ein revitalisierender Duft, der viele Essenzen aus Zitrus und verschiedenen Hölzern enthält.

Der Flakon ist in einem erfrischenden Grün gehalten und lässt an grüne Wiesen, Sommerblumen und Sonne erinnern. Durch die Edelsteintherapie inspiriert enthält „Eau Fusion“ von Biotherm Turmalinstaub, der dir eine richtigen Energieschub geben soll.


Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Frisches leichtes Parfum: Unsere 10 Favoriten

Beste Raumdüfte: Unsere absoluten Lieblinge

Kosmetik Aufbewahrung: Die 10 besten Ideen für Pflege & Make-up

Getönte Lippenpflege: 8 pflegende Alternativen zum Lippenstift

Arganöl Kosmetik: Die 10 besten Produkte mit Arganöl

 

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.